homepage of swarth.nl
all stuff on one page! all projects of dear Mr. Swarth stuff in print aka books theatrical stuff on stage betonfraktion! shabby art that falls apart  
agenda
 

Abendland

Fragen pflücken Kückenbrüder.
Welches Maß an Körperbehaarung
kann dem Auge noch schmeicheln?
Werde ich aufgeregt wenn meine Hände mich streicheln?
Die Grausamkeit einer Zeit in der man hoffte
niemals zu leben
steht bis ins kleinste Detail beschrieben.
Die Sprache der Haut
wird langsam laut.
.

  *
Aber sie sagten: Was geht uns das an?
Der ist’s,
er stürzte vornüber und ist mitten entzweigeborsten,
und all seine Eingeweide ausgeschüttet.
und vornüber gestürzt, ist er inmitten aufgerussen
und all seine Eingeweide sind herausgekommen
angeschwollen
und lebendig in Verwesung übergegangen.

Aber sie sagten: Was geht uns das an?
Der ist’s,
Er blüht ende April, anfang Mai
mit rosa Schmetterlingsblumen
Blumen in Grüppchen aus kahlem Stamm
Blumengrüppchen direkt aus der Rinde
eine rosa Wolke von großem Abstand

Aber sie sagten: Was geht uns das an?
Der ist’s,
er stürzte vornüber und ist mitten entzweigeborsten,
und all seine Eingeweide ausgeschüttet.
und vornüber gestürzt, ist er inmitten aufgerussen
und all seine Eingeweide sind herausgekommen
und lebendig in Verwesung übergegangen.

Aber sie sagten: Was geht uns das an?
Nach den Blüten wachsen dort Schoten
Die Schoten bleiden hartnäckig sitzen
auch im Winter wenn man sie in Frühjahr nicht weg
nimmt,

Aber sie sagten: Was geht uns das an?

 
  *
(merda d’artista)

Zollwege werden großzügig erweitert sein,
Kaiser um den man einzelne Kondenswölkchen sieht;
Es fahren Prototypen eines sehr schnellen
Zuges, und Atalantas krampfadren durch den Topf.
Der Kohl in deinem Arsch backt ’nen Troll mit
Genuß; er lebte nicht lange mehr glücklich
in seinem blutigen Schloß.

 
  *
Aber sie sagten: Was geht uns das an?
Op beide Siden von den Weg stot böm
Du sagst es.
Nach den Blüten wachsen dort Schoten
Du sagst
es. Die Schoten bleiben hartnäckig sitzen
Du
sagst es.
 Da siehe du zu.
 
  *
Es werden Riesenexemplare sein
Riesenexemplare von Kummer
um andacht bettelnd,
unangeleintes Schwelgen
streicht um Beine, seibert auf
Zehen, leckt sein Kreuz
Harrf harrf waff waff wuff

Es wird Nägel geben die
wachsen
Die Zeit soll nicht jung bleiben
hör die Nägel wachsen!
hör das Rollen im Sand
am ende der Hand
Harrf harrf waff waff wuff

Komm mit Du komm jetzt mit
I’m going
going downtown
come on baby let’s go downtown
downtown
in the back of a cab
Harrf harrf waff waff wuff

 
     
    SWARTH.NL // Home | Curriculum Vitea | Agenda | Contact // JUNGLE // Index | BETONFRAKTION | Uitgeschreven Ruimte | Gentleman
Fight Night (video)
| Horror Vacui (project) | On-Site Poetry | Plekgedichten | Tekstwevers | Embedded in Helmond | Janine Ensslin
Poetry Ringtones | Stadsdichter X-burg | Writer-in-residence Yang // IN DRUK // Index | Iconizer | Mijn Onsterfelijke Lever | Mondo
Manga
| Horror Vacui (catalogus) | Naked City Poems |De Napalmsessies | Het Pikkie met de Kale Wup | Kaka, Kuus & Knikker
Vier Zure Zultsculpturen
THEATER // Index | Kleurrijke Kerst Klucht - KKK | De Zwijnsknuppelaars | De Meester van Mondo Manga
Mondo Manga / Outspoken Word | Grafdelver | Feuilleton TCB | Kleine Fijne Ik | De vermorzeling van Hipkip Dildo
Ich war die Krawatte von Prinz Claus
| Sterrevinks Kledij // SHABBY ART // Shabby Art That Falls Apart | Neue Galerie Landshut
Expo IDFX Breda |Expo Bauchhund Berlin | Wildwechsel Hamburg // ON MUSIC // BETONFRAKTION
IN ENGLISH // Index | BETONFRAKTION |Gentleman Fight Night | Naked City Poems | On-Site Poetry // AUF DEUTSCH // Index
BETONFRAKTION | Neue Galerie Landshut | Ausstellung Bauchhund Berlin | Ich war die Krawatte von Prinz Claus | Abendland
Wildwechsel Hamburg | Gentleman Fight Night | On-Site Poetry // VIDEO'S // Index | Gentleman Fight Night | Dans de Orang Tilbo
Janine Ensslin // OVER HET WERK // Teksten over het werk // POESIE-INDEX // Poesie-index